Shell Markenpartner
Häufige Fragen
& Antworten
FAQ zu Shell GTL Fuel

Die Luftverschmutzung nimmt mit steigendem Verkehrsaufkommen zu. Mit GTL (Gas-to-Liquids) hat Shell einen synthetischen Dieseltreibstoff entwickelt, welcher zur Verbesserung der Luft beitragen kann.

Wir haben die wesentlichen Inhalte und Fragen rund um Shell GTL Fuel für Sie zusammengefasst. Sollten Sie weitere Fragen haben, rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne. 

Wie wird Shell GTL Fuel hergestellt?
Der synthetische Treibstoff wird in einem komplexen chemischen Prozess hergestellt. Dabei wird Erdgas in flüssigen Kraftstoff umgewandelt, der praktisch schwefelfrei ist und eine hohe Cetananzahl aufweist.
Wie stelle ich meinen Fuhrpark auf Shell GTL Fuel um?
Shell GTL Fuel ist ein „Drop-In-Fuel“, dies bedeutet, dass der Dieseltreibstoff ohne weitere Investition im vorhandenen Dieselfahrzeug verwendet werden kann. So gelingt der Umstieg einfach, rasch und kostengünstig.
Wo erhalte ich Shell GTL Fuel in Österreich?
Sie erhalten den synthetischen Treibstoff exklusiv bei Ihrem Shell Markenpartner Energie Direct. Wir freuen uns, Ihnen dieses innovative Produkt für Ihren Fuhrpark anbieten zu dürfen.
Wie lange kann ich Shell GTL Fuel lagern? Was muss ich dabei beachten?

Eine Lagerung in Ihrem bestehenden Dieseltank ist kein Problem. So benötigen Sie auch keine eigene Infrastruktur für GTL Diesel. 

Zudem können Sie beim Umstieg auf Shell GTL Fuel auch ohne Bedenken mit Diesel nach DIN EN 590 mischen.

Wie lange kann ich Shell GTL Fuel lagern?
Der Treibstoff auf Erdgasbasis kann länger gelagert werden als herkömmlicher Diesel, da er keine biogenen Anteile aufweist. Dies macht Shell GTL Fuel auch ideal für den Einsatz von beispielsweise Notstromaggregaten.
Wo kann Shell GTL Fuel eingesetzt werden?

Als synthetischer Diesel kann GTL Fuel in jedem Dieselfahrzeug verwendet werden. Durch die besonderen Eigenschaften werden weniger lokale Emissionen ausgestoßen, dies ist besonders vorteilhaft für Mensch und Umwelt.

Mittlerweile werden Gas-to-Liquids in vielen Branchen verwendet. Besonders bei Kurzstrecken-KFZ (z.B. Stadtwerke, Busunternehmen, Flughafen, Hallenfahrzeuge) zahlt sich der Einsatz von Shell GTL Fuel aus.

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Energie Direct MineralölhandelsgesmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: